Die FILM ACTING SCHOOL COLOGNE ist eine staatlich angezeigte Ergänzungsschule gem. § 116 SchG sowie BAföG-anerkannt gem. § 2 Abs. 2 BAfög.

Möglichkeiten zur finanziellen Unterstützung während der Ausbildung findet Ihr hier:

BAFÖG
Die Ausbildung der FAS ist über die komplette zweijährige Ausbildungsdauer BAföG-anerkannt. Hierbei handelt es sich um Schüler-BAföG, welches als Vollzuschuss gewährt wird. Dies bedeutet, dass es im Gegensatz zum studentischen BAföG nicht zurückgezahlt werden muss.
www.bafoeg.de

BILDUNGSKREDIT
Zusätzlich besteht die Möglichkeit einen Bildungskredit zu beantragen. Hierbei handelt es sich um ein zinsgünstiges Darlehen, unabhängig vom Einkommen des Schülers oder dessen Eltern. Ebenso ist der Bildungskredit unabhängig vom BAföG und kann sowohl zusätzlich zum BAföG bewilligt werden, als auch an Schüler, die kein BAföG erhalten.
www.bildungskredit.de

NEBENJOBS
Unsere Ausbildung ist so organisiert, dass unsere Schüler ebenfalls Zeit für Nebenjobs haben. So geht der Vormittags-Unterricht von 9:00 – 14:00 Uhr und die Abendklasse 14.30 – 19:30 Uhr.