Category: ERFOLGE (page 1 of 9)

Trailer zum Theaterstück „Schneewittchen“ in Zusammenarbeit mit dem Metropol-Theater in Köln

Wir werden 15! Persönliche Einladung zum Feiern erforderlich!

1. Gruselfilm der FAS!

Wir haben gemeinsam als FAS-Familie – Schulleitung und Schüler – an einem Wochenende in der Eifel einen Gruselfilm gedreht. Hier ist das Ergebnis!

„ESPERANZAS“ beim Londoner Filmmaker Festival 2x nominiert.

Unser Kurzfilm „ESPERANZAS“ wurde beim Londoner Filmmaker Festival in zwei Kategorien nominiert: Best Music und Best Foreign Language Shortfilm. Gratulation an die gesamte Filmcrew, unserem grandiosen Abschlussjahrgang 2018 und selbstverständlich Regiesseurin Carmen Molinar.

Und hier kommt ein kurzer Ausschnitt mit der umwerfenden Musik von Vic Vinces:
https://vimeo.com/295351663

Aufnahme-Wochenende am 23./24. Februar komplett ausgebucht!

Anmeldungen für das Wochenende am 30./31. März ab sofort möglich.

Beste Gesangslehrerin der Welt erhält natürlich ein Ständchen zur 1.000 Show.

🍾 Liebe @pamelafalcon8 Die FAS gratuliert Dir zu deinem 1000. und leider letzten Auftritt im Riff Club. Unsere talentierten Schüler möchten sich bei Dir mit einem kleinen Ständchen bedanken! 👏🏻👏🏻👏🏻 #filmactingschoolcologne #riffclubbochum #pamelafalcon #großartige #sängerin #dozentin #bestofthebest

Gepostet von Film Acting School Cologne am Donnerstag, 31. Januar 2019

7 neue FAS-Mitglieder!

https://www.facebook.com/photo.php?fbid=10213955098979825&set=a.10205830279104406&type=3&theater

Hier sind die Oscar-Nominierungen…

Bester Film: Black Panther, BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite, Green Book, Roma, A Star Is Born, Vice

Bester Hauptdarsteller: Christian Bale („Vice“), Bradley Cooper („A Star Is Born“), Willem Dafoe („At Eternity’s Gate“), Rami Malek („Bohemian Rhapsody“), Viggo Mortensen („Green Book“)

Beste Hauptdarstellerin: Yalitza Aparicio („Roma“), Glenn Close („The Wife“), Olivia Coleman („The Favourite“), Lady Gaga („A Star Is Born“), Melissa McCarthy („Can You Ever Forgive Me?“)

Bester Nebendarsteller: Mahershala Ali („Green Book“), Adam Driver („BlacKkKlansman“), Sam Elliott („A Star Is Born“), Richard E. Grant („Can You Ever Forgive Me?“), Sam Rockwell („Vice“)

Beste Nebendarstellerin: Amy Adams („Vice“), Marina de Tavira („Roma“), Regina King („If Beale Street Could Talk“), Emma Stone („The Favourite“), Rachel Weisz („The Favourite“)

Bester animierter Spielfilm: Incredibles 2, Isle of Dogs, Mirai, Ralph Breaks the Internet, Spider-Man: Into the Spider-Verse

Beste Kamera: Cold War, The Favourite, Never Look Away, Roma, A Star Is Born

Bestes Kostümdesign: The Ballad of Buster Scruggs, Black Panther, The Favourite, Mary Poppins Returns, Mary Queen of Scots

Beste Regie: BlacKkKlansman, Cold War, The Favourite, Roma, Vice

Bester Dokumentarfilm: Free Solo; Hale County This Morning, This Evening; Minding the Gap; Of Fathers and Sons; RBG

Bester Dokumentar-Kurzfilm: Black Sheep, End Game, Lifeboat, A Night at The Garden, Period. End of Sentence.

Bester Schnitt: BlacKkKlansman, Bohemian Rhapsody, The Favourite, Green Book, Vice

Bester fremdsprachiger Film: Capernaum (Libanon), Cold War (Polen), Never Look Away („Werk ohne Autor“, Deutschland), Roma (Mexiko), Shoplifters (Japan)

Bestes Make-up und beste Frisuren: Border, Mary Queen of Scots, Vice

Beste Filmmusik: Black Panther, BlacKkKlansman, If Beale Street Could Talk, Isle of Dogs, Mary Poppins Returns

Bester Song: „All The Stars“ aus „Black Panther“, „I’ll Fight“ aus „RBG“, „The Place Where Lost Things Go“ aus „Mary Poppins Returns“, „Shallow“ aus „A Star Is Born“, „When A Cowboy Trades His Spurs For Wings“ aus „The Ballad of Buster Scruggs“

Bestes Szenenbild: Black Panther, The Favourite, First Man, Mary Poppins Returns, Roma

Bester Kurzfilm: Detainment, Fauve, Marguerite, Mother, Skin

Bester animierter Kurzfilm: Animal Behaviour, Bao, Late Afternoon, One Small Step, Weekends

Bester Tonschnitt: Black Panther, Bohemian Rhapsody, First Man, A Quiet Place, Roma

Bester Ton: Black Panther, Bohemian Rhapsody, First Man, Roma, A Star Is Born

Beste visuelle Effekte: Avengers: Infinity War, Christopher Robin, First Man, Ready Player One, Solo: A Star Wars Story

Bestes adaptiertes Drehbuch: The Ballad of Buster Scruggs, BlacKkKlansman, Can You Ever Forgive Me?, If Beale Street Could Talk, A Star Is Born

Bestes Originaldrehbuch: The Favourite, First Reformed, Green Book, Roma, Vice

Pink Elephants – Screening in Köln mit Q&A

Der einzige deutsche Schauspielschulleiter, der an seine Grenzen geht, um seinen Schülern ein Vorbild zu sein! Bernard Hiller und seine Masterclasses haben sein Leben zum Bessern verändert. Das erzählt er auch am 09. Januar nach dem Screening!

„Pink Elephants“ in KÖLN !!! Sondervorstellung am 9. Januar mit anschließendem Filmgespräch. Schnell Ticket sichern unter: Filmpalette 0221 / 12 21 12 (Kinokasse)

6 Schüler der FAS und der Schulleiter gemeinsam in einem professionellen Spielfilm!

Gepostet von Warum? Es kann jeden treffen am Montag, 20. August 2018

Older posts

© 2019 Film Acting School Cologne

Design: ESUp ↑