fas_umzug

Die FILMACTING SCHOOL zieht im Februar 2015 um.

Ab Februar 2015 bezieht die Filmacting School Cologne ihre neuen Räumlichkeiten in der Moltkestraße 123-131.

Wir freuen uns.

 

Die Film Acting School Cologne (gegründet 2004, staatlich anerkannt) bildet ihre Schüler zu freien, kreativen Schauspielern aus, die sowohl vor der Kamera als auch auf der Bühne vor allem eines sein sollen: Wahrhaftig und Einzigartig! (“Everybody can walk and talk. Your job is to create magic.” – Martin Landau, Oscargewinner.)

 


WUNDERBARER JAHRESABSCHLUSS:

Soeben hat die Weihnachtsfeier nach einem 3 stündigen Programm der Superlative geendet. Unsere Schüler haben uns wieder einmal mit Tanz, Stand-Up-Comedy, Filmszenen, Musik, und der Weltpremiere des FAS-Songs beschenkt. Wir sind gerührt  und sehr stolz auf unsere Schüler! Bilder dazu gibt es auf unserer Facebook-Seite.

 

NÄCHSTE ERFOLGSMELDUNG:

Unser Absolvent Lars Dickel (2012-2014) übernimmt eine Hauptrolle in der Serie “Alles was zählt”! Möglich wurde dies durch unsere Kooperationen und unser Netzwerk! Ganz besonderen Dank an unsere Gastdozentin und AWZ-Regisseurin Gudrun Scheerer!

NEUE ANGEBOTE:

Am Samstag, d. 17. Januar 2015 findet der nächste SCHNUPPERTAG statt. Von 12:00 – 18:00 besteht die Möglichkeit, sich hautnah über den Unterricht der FAS zu informieren und an Szenen, Monologen, Songs etc. zu arbeiten. Wenn wir vom Talent des Bewerbers überzeugt sind, kann dieser ohne Aufnahme-Casting im Jahrgang 2015-2017 beginnen.  Dieser Schnuppertag ist selbstverständlich kostenlos.  Weiterhin kann man sich auch für einen Tag in den Unterricht setzen, um die besondere Atmosphäre der FAS mitzubekommen. Und: Aufgrund etlicher Anfragen werden wir ab März 2015 für Berufstätige und Menschen über 50 einen wöchentlichen Abendkurs anbieten, in dem diese schauspielerisch arbeiten können. Nach Ablauf eines Jahres drehen wir dann einen gemeinsamen Film.  Jeweils Donnerstags von 20:00 – 23:00. Monatsgebühr: 120,-€. Höchstteilnehmerzahl: 12.

PAMELA FALCON:

Am 22./23. November 2014 wird Singer/Songwriter Pamela Falcon wieder mit unseren Schülern arbeiten und dieses Mal schon damit beginnen, den großen öffentlichen Auftritt am 25. Mai 2015 im BLUE SHELL vorzubereiten. Gesang, Live-Musik und prominente Gäste an einem gemeinsamen Abend. Eine tolle Chance für unsere Schüler, sich mit Profis zusammen zu präsentieren.

WELTPREMIERE:

Ab sofort unter Projekte zu sehen – 22 SONGOLOGE! Gesprochene Lieder! Eine wunderbare Idee von Iris Baumüller (Die Besetzer), die sie exclusiv mit unseren Schülern umgesetzt hat. Eine Weltneuheit, die die Möglichkeit bietet, sich einmal auf eine andere Weise zu präsentieren! Und als Casterin weiß Iris Baumüller genau, wie solch eine Präsentation auszusehen hat! Vielen Dank, liebe Iris, für diese einzigartige Idee!!!

AB SOFORT NEU:

Ab sofort besteht die Möglichkeit, sich nach Absprache für einen ganzen Tag in den Unterricht zu setzen, um die besondere, ungewöhnliche Atmosphäre an der FAS mitzubekommen. Familiär, nah am Schüler, fordernd, fördernd, immer motivierend und das Eigene, Persönliche findend und vergrößernd.

ENDLICH OFFIZIELL

Unser Schüler Jonah Rausch spielt die Hauptrolle in der neuen Mysterie-Serie “Weinberg” an der Seite von Friedrich Mücke. Ab November wird er 24 Drehtage haben. Vielen Dank an Iris Baumüller (Die Besetzer), die Jonah mutig als No-Name vorgeschlagen und ihn in dieser Produktion untergebracht hat.  Unser Netzwerk funktioniert!